Erfolgreiche Konferenz: „FORESTS IN WOMEN’S HANDS“

Waldverband aktuell 4/2020
10. November 2020
Alle anzeigen

„Erfolgreiche Konferenz: "FORESTS IN WOMEN'S HANDS"

Am 29. Oktober 2020 organisierte das Forstinstitut Slowenien (GIS) einen Kick-off-Event für das Projekt „Forest in Women´s Hands“ in Form einer internationalen Webkonferenz . GIS ist Leadpartner des Projekts Fem4Forest: Forests in Women’s Hands, österreichische Partner sind FAST Pichl, Waldverband Steiermark und nowa. Auch die 3 assoziierten Partner aus der Steiermark, LFS Grabnerhof, INA und LIECO, nahmen an der Konferenz teil.
Ziel der Konferenz war es, dieses am 1. Juli gestartete Projekt, dessen Partner aus dem gesamten Donauraum kommen, vorzustellen und Beispiele für Best Practices für Frauen in der Forstwirtschaft aufzuzeigen. Die Schwerpunkte des Projektes Fem4Forest sind die gezielte Förderung der Integration von Frauen in die Forstwirtschaft, der Erfahrungsaustausch unter den Projektregionen und der Aufbau eines neuen Stakeholder-Netzwerkes in der Forstwirtschaft.